Wort der Woche: audacity

Das Substantiv „audacity“ kann auf Deutsch mit Kühnheit, Verwegenheit oder auch Dreistigkeit und Unverfrorenheit übersetzt werden. Die Definition des OALD lautet:

„brave but rude or shocking behaviour“

Hier zwei unterschiedliche Verwendungsbeispiele:

„Mountain rescuers have branded as „dangerous“ the audacity of a driver who steered a 4×4 vehicle close to the summit of Snowdon.“ Quelle: BBC

„The nation was captivated and occasionally shocked by the audacity of it all.“ Quelle: Financial Times

1 Comment

  1. FRAC

    Und ich dachte immer das hätte was mit Audio zu tun. Schließlich heißt ja ein recht beliebter Audio-Editor so.

    Ham wer also wieder was gelernt heute!