Der Englisch-Blog hat Geburtstag

Der Englisch-Blog hat heute seinen ersten Geburtstag! Unglaublich. Vielen Dank an alle, die hier mitlesen! Besonderen Dank auch für die vielen Kommentare, die diesen Blog mit Leben füllen!

Insgesamt wurden hier seit dem 1. Juni 2008 387 Artikel veröffentlicht und 1818 Kommentare verfasst. Ich freue mich jedenfalls jetzt schon auf die nächsten 387 Artikel und 1818 Kommentare! 😉 So, und zur Feier des 1. Geburtstags wird es diese Woche auf dem Englisch-Blog auch noch etwas zu gewinnen geben. Lasst euch überraschen!

16 Comments

  1. Well then, Happy Birthday!

    Where’s the cake?

  2. Ui, ein Jahr erst?!? Jedenfalls herzlichen Glückwunsch und einen Toast auf noch viel, viel mehr Kommentare und natürlich wertvolle Inhalte 🙂

  3. Häppy Börthdäy auch von mir *pling*

  4. Häppi Börsdej from mi, tu, äh, oder so. 😉

  5. Happy Birthday from Happy-Buddha :)))

  6. Ivo

    Oh, ja. Alles Gute und:

    DANKE!

  7. Herzlichen Glückwunsch! 🙂

  8. Da gratuliere ich aber sowas von herzlich und bedanke mich für all das, was ich hier in diesem Jahr schon lernen konnte. Dieses Blog ist so toll geschrieben, dass es sich innerhalb kürzester Zeit einen festen Platz in meiner täglichen Lektüre erobert hat. Weiter so, damit wir auch im nächsten Jahr am 1. Juni wieder die Gläser klingen lassen können!

  9. Bernhard

    Ahoi,
    ich danke für ein (halbes) Jahr Englisch-Blog. Ich empfinde die Mischung passend. Durch die Hauptsprache Deutsch geht es „leicht in die Birne“ wie ein Kollege sagen würde.

    Dankeschön

    Bernhard_

  10. rip

    Happy birthday, dear English Blog, happy birthday to youuuuuuu.

  11. Happy Birthday! 🙂

  12. Da das System wohl nicht von selbst will, hier ein kleiner Glückwunsch-Trackback:
    http://triptoy.de/index.php?/archives/10-Der-Englisch-Blog-hat-Geburtstag.html

  13. Hey, slacker, partied too hard? Where’s the post for today?

  14. Happy birthday and many happy returns!
    Ich wünsch dem Blog ein langes Leben; er hat mir schon viel Unterrichtsvorbereitung abgenommen und oft genug in letzter Minute meine gesamte Planung über den Haufen geworfen, wenn ich morgens nichtsahnend mal schnell reingeschaut hab ;-). Gehört inzwischen zum täglichen Pflichtprogramm, wie’s Zähneputzen. Vielen Dank für die vielen tollen Impulse.